Stationäre Einrichtungen zur psychosozialen Betreuung, Suchtbekämpfung u. Ä.

87.20
Stationäre Einrichtungen zur psychosozialen Betreuung, Suchtbekämpfung u. Ä.
Diese Klasse umfasst die Heimunterbringung bei Entwicklungsverzögerung, Geisteskrankheit und Drogenmissbrauch (ohne stationäre Krankenhauspflege). Die Pflegeeinrichtungen stellen Unterkunft und Verpflegung, Aufsicht zum Schutz der Heimbewohner und ein gewisses Maß an medizinischer Versorgung bereit. 

Diese Klasse umfasst:
- Tätigkeiten von:
  • Einrichtungen zur Behandlung von Alkohol- und Drogensucht
  • psychiatrische Genesungsheime
  • betreute Wohngruppen für psychisch instabile Menschen
  • Einrichtungen für Menschen mit verzögerter geistiger Entwicklung
  • betreute Übergangseinrichtungen für psychisch kranke Menschen
Diese Klasse umfasst ferner:
- Heimunterbringung und Behandlung von Patienten mit Geisteskrankheiten und bei Drogenmissbrauch
Diese Klasse umfasst nicht:
- psychiatrische Krankenhäuser (s. 86.10)
- Einrichtungen des Sozialwesens mit Unterbringung wie Obdachlosenheime (s. 87.90)